URL: www.caritas-dicvhildesheim.de/service-amp-aktuelles/presse/verabschiedung-von-clemens-jansen-in-uel
Stand: 16.04.2018

Pressemitteilung

Caritas vor Ort

Verabschiedung von Clemens Jansen in Uelzen

Clemens JansenClemens Jansen Foto: Caritas Uelzen

Das Briefing von Diözesan-Caritasdirektor Karl Bernert war kurz: "Machen Sie mal!"

Der im Ruhrgebiet geborene Jansen war Zeitsoldat, studierte in Lüneburg Erziehungswissenschaften und blieb in Niedersachsen. Jansen leistete Pionierarbeit, organisierte zusätzliche Beratungsangebote an Außenstellen wie im Gemeindehaus in Dannenberg.

Im Jahr 2016 feierte die von ihm gegründete Schuldnerberatung der Caritas in Uelzen ihr 25jähriges Bestehen. Jansens Schwerpunkt war die Schuldenprävention. Mit Schuldnerberatung in der JVA Uelzen bleibt Jansen der Caritas auf Stundenbasis verbunden.

Auch wird er Nachfolgerin Nina Fromhagen bei ihrer Einarbeitung begleiten. Ansonsten erreicht man den sportlichen Ruheständler unterwegs per Wohnmobil in südlicheren Gefilden.

Zum Team des Caritasverbands für die Landkreise Uelzen/Lüchow-Dannenberg zählen 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Copyright: © caritas  2018