Pressemitteilungen

Von:
  • Presse
09.02.2018 Migration & Integration

„Wir wiederholen alte Fehler“

Stellungnahme der Migrationsexperten des Diözesan-Caritasverbands zur Koalitionsvereinbarung von CDU, CSU und SPD mehr


30.01.2018 Migration & Integration

Familiennachzug ist unerlässlich für Integration

Der Hildesheimer Diözesan-Caritasdirektor Achim Eng kritisiert den von der CDU vorgelegten Antrag zur weiteren Aussetzung des Familiennachzugs für Flüchtlinge. Aktuell wird im Bundestag darüber entschieden. „Wenn wir jemanden aufgenommen haben, ... mehr


26.01.2018 Caritas-Fachverband

„Wer regelmäßig besucht wird, lebt länger“

Man braucht nicht gleich ein eigenes Ministerium wie in Großbritannien, aber das Thema ist in Deutschland genauso wichtig: Einsamkeit - und ein aktives Handeln dagegen. „Der Bedarf nach Besuch und Kontakt ist schon groß und wird sogar noch ... mehr


25.01.2018 Caritas vor Ort

Verabschiedung von Clemens Jansen in Uelzen

Clemens Jansen, langjähriger Geschäftsführer bzw. stellvertretender Leiter des Caritasverbands für die Landkreise Uelzen/Lüchow-Dannenberg, ist seit November 2017 nach 49 Berufsjahren im Ruhestand. Der 63jährige Diplom-Pädagoge kam 1991 zur Caritas, mehr


23.01.2018 Caritas-Jahresthema 2018

Diözesan-Caritasdirektor: Mangel an Wohnraum oder desolate Wohnverhältnisse sind Ausdruck von Ausgrenzung

Der Hildesheimer Diözesan-Caritasdirektor Achim Eng fordert haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende der verbandlichen Caritas dazu auf, ihre Stimme für die zu erheben, die von gesellschaftlicher Ausgrenzung bedroht sind. „Ein Mangel an Wohnraum oder d mehr


15.12.2017 Migration & Integration

Caritas und Diakonie wenden sich gegen Absenken von Schutzkriterien

„Europa muss ein Kontinent der Humanität und Solidarität bleiben und die Tür offen halten für schutzsuchende Männer, Frauen und Kinder – dabei muss jedes Land Verantwortung übernehmen“. mehr


14.12.2017 Wohnungslose

Straßenambulanz erhält Niedersächsischen Gesundheitspreis

Der mit 5.000 Euro dotierte Preis in der Kategorie „Durchs Netz gefallen und regional aufgefangen – die Gesundheitsversorgung von Menschen in prekären Lebenslagen gestalten“ wurde an die mobile Straßenambulanz des Caritasverbands Hannover vergeben. mehr


12.12.2017 soziale Dienste

Neue Referentin in der Abteilung "Soziale Dienste und Einrichtungen"

Christina Sprenger (45) ist seit 13. November neue Referentin für Erziehungshilfen, Integration durch Arbeit (IDA) und Jugendsozialarbeit beim Diözesan-Caritasverband Hildesheim. mehr


07.12.2017 Armut

ALG II-Empfänger und verschuldete Menschen sind besonders von Stromsperren betroffen

Über 6 Millionen Menschen in Deutschland drohen Stromabschaltungen. mehr


21.11.2017 Innovation

Elisabethpreis: Drei aus acht aus 39

Bei der Preisverleihung zum fünften Elisabethpreis sind drei der 39 eingereichten Initiativen und Projekte ausgezeichnet worden. Insgesamt 6000 Euro Preisgeld wurden für Projekte in der Flüchtlingsarbeit vergeben. Die Gewinnerteams stammen aus ... mehr


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter