Aktuelles/ April 2017

Caritas vor Ort

"Mama ist die Beste"

Spendenübergabe CV BraunschweigSpendenübergabe an den Orts-Caritasverband Braunschweig (von links nach rechts): Magdalena Gruber (Vorstand CV Braunschweig), Gabriele Lengert-Czech (Sozialarbeiterin CV Braunschweig) und Barbara Kelling (Geschäftsführerin Karstadt Warenhaus Braunschweig). Foto: Karstadt

Im Rahmen der bundesweiten Aktion "Mama ist die Beste" hat Karstadt die Mutter-Kind-Kur-Beratung der Caritas in Braunschweig unterstützt. "Mütter sind die wichtigste Stütze der Gesellschaft und meistern täglich viele Herausforderungen", sagte Thomas Warnke, Vertriebs-Chef der Karstadt-Warenhaus GmbH. Mit der Aktion will Karstadt seinen Kunden im 135. Jahr des Bestehens Danke sagen. Karstadt übernehme mit seinen 79 Standorten soziale Verantwortung und sei auf die Bedürfnisse der Menschen vor Ort ausgerichtet.

Das Besondere der Aktion: Die Karstadt-Kunden konnten in den Filialen vor Ort abstimmen, welche gemeinnützige Organisation, die sich für Mütter in ihrer Stadt engagiert, mit dem Spendenerlös unterstützt werden sollte. Im Braunschweiger Karstadt-Kaufhaus stimmten die Kunden für die Mutter-Kind-Kur-Beratung der Caritas. Bundesweit gibt es 350 Beratungsstellen zur Beratung von erschöpften Frauen über die Möglichkeit der Mutter-Kind-Kuren. Viele Mütter sind ausgebrannt und leiden unter schwerer Erschöpfung, verursacht durch Mehrfachbelastungen in Familie, Haushalt, Beruf und Pflege von Angehörigen. Hier setzt die Beratung der Caritas Braunschweig an.

"Wir klären die Fragen der Mütter, besprechen die geeignete Mutter-Kind-Kurmaßnahme, informieren über die Eigenbeteiligung, stellen die Kuranträge an die Krankenkassen und vermitteln in einen dreiwöchigen Kuraufenthalt. Die großzügige Spende von Karstadt ermöglicht es uns, vielen Müttern zu helfen", sagte Gabriele Lengert-Czech vom Caritasverband Braunschweig.

In den 21 Kliniken der Katholischen Arbeitsgemeinschaft für Müttergenesung (KAG) nehmen jährlich rund 14.000 Frauen mit 19.000 Kindern an einer Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahme teil. Die Beratung vor und nach der Kur steigert die Nachhaltigkeit der Kurmaßnahme für die Mütter deutlich.


Weitere Informationen

Gabriele Lengert-Czech
Caritasverband Braunschweig e.V.
Telefon 0531 38008-0
g.lengert-czech@caritas-bs.de